Busreisen | Italien, Schweiz

Vom Lago Maggiore zum Matterhorn

– Die schönsten Ferienregionen Italiens und der Schweiz –

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise an den Lago Maggiore, wo Sie im gebuchten Hotel Beau Rivage in Baveno Ihre Zimmer beziehen.

2. Tag: In Begleitung eines lokalen Reiseleiters erkunden Sie heute die beeindruckende See-Region im Tessin mit dem Schweizer Luganosee und dem Italienischen Lago Maggiore. Von Bergen umrahmt, bieten sie mediterranes Flair in Altstadtgassen und an blumengeschmückten Uferpromenaden.

3. Tag:Am Ende des 30 km langen Nikolaitales, an der Grenze des Schweizer Kantons Wallis, liegt Zermatt am Fuße des Matterhorns. Es ist der meistfotografierte Berg der Welt: hochalpin, erhaben und ursprünglich. Zermatt als Urlaubsort geniesst ebenso Weltruf. Fast ein Drittel aller 4000er der Alpen gruppieren sich um das Bergsteigerdorf. Die höchste im Freien gelegene Zahnradbahn Europas, mit der Sie den Gornergrat erklimmen können, startet direkt am Zermatter Bahnhof durch idyllische Wälder und Alpenwiesen, vorbei an Gebirgsseen und Steinschluchten hoch auf den Gornergrat, wo Sie eine traumhafte Aussicht und Einkehr geniessen können.

4. Tag: Der vielarmige Comer See ist eine weitere Perle in der Kette der oberitalienischen Seen und Ihr heutiges Ziel. Ihr Reiseleiter wird Ihnen diese grandiose Berg- und Seenlandschaft näherbringen.

5. Tag: Heimreise

Termine und Preise

15. - 19. September 2022:
Preis p. P. im DZ583,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag108,00 EUR
Kurtaxe8,00 EUR