Busreisen | Italien

Villen und Gärten am Lago Maggiore

- Baveno, Stresa, Borromäische Inseln, Villa Taranto, Comer See, Ortasee -

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise an einen der schönsten der oberitalienischen Seen, den Lago Maggiore. Im gebuchten 3 Sterne Hotel im Urlaubsort Baveno werden Sie bereits erwartet und freundlich begrüßt. Es befindet sich direkt an der Seepromenade, gegenüber den berühmten Borromäischen Inseln und bietet eine komfortable Ausstattung.

2. Tag: Nach dem Frühstück entdecken Sie mit Ihrem Reiseleiter die Altstadt von Baveno mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss geht‘s per Schiff nach Stresa, oft auch die Perle am Lago Maggiore genannt. Hier können Sie entlang der schönen Seepromenade und durch die Altstadtgassen schlendern, bevor Sie zu den Borromäischen Inseln übersetzen. Die Isola Bella besticht mit prunkvollem Glanz, während die Fischerinsel ursprünglich und romantisch geprägt ist.

3. Tag:Heute steht ein weiterer der wunderschönen Seen Italiens auf dem Programm, der Comer See. Como ist eine der beliebtesten Städte der Lombardei, liegt am Südufer und  und lädt mit mittelalterlichem Charme, hübschen Geschäften, Restaurants und Straßencafés zum Bummel ein. Im Anschluss Weiterfahrt nach Tremezzo mit ihrem bekanntesten Bauwerk, der Villa Carlotta. Diese wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Sommersitz des Hauses Sachsen-Meiningen genutzt. Besonders im Frühling erstrahlen die Gärten durch die Blüte von über 150 Arten von Rhododendren und Azaleen.

4. Tag:Ihr erstes Ziel am heutigen Tag sind die Gärten der Villa Taranto in Verbania Pallanza. Mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie die herrliche Anlage mit ihrer mediterranen Vielfalt.  Am Nachmittag geht die Fahrt nach Omegna am Ortasee, von wo Sie zu einer Schifffahrt zur Isola San Giulio starten. Der Besuch von Orta, welcher auch als „schönster Ort“ Italiens bezeichnet wird, beendet das Tagesprogramm.

5. Tag: Heimreise

Termine und Preise

24. - 28. März 2024:

Preis p. P. im DZ593,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag92,00 EUR
Kurtaxe8,00 EUR