Busreisen | Schottland

Schottland – Romantische Städte, Seen und Highlands

– Newcastle, Edinburgh, Inverness, Loch Ness, Glen Coe, Oban –

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Amsterdam und Einschiffung auf einem Fährschiff zur Überfahrt nach Schottland. Übernachtung in Doppelkabinen an Bord.

2. Tag: Nach einem entspannten Frühstück er­reichen Sie am Vormittag Newcastle und fahren weiter ins Herz Schottlands, nach Pitlochry, Ihrem Übernachtungsort für die nächsten 3 Tage. Sie wohnen dort im 3 Sterne „Hotel Fishers“. Das Hotel bietet neu renovierte, traditionell eingerichtete Zimmer, Restaurant, Bar und schönen Garten. Im histo­rischen Ort Pitlochry biete ein Ortsbummel oder ein Pub-Besuch Abwechslung am Abend. In der kleinsten Whisky Destillery Schottlands, Edradour, erleben Sie eine Führung und verkosten das schottische Nationalgetränk.

3. Tag: Heute steht die schöne Hauptstadt Edinburgh auf dem Programm. Lassen Sie sich ver­zaubern von der Lage an der Meeresbucht und vielen historischen Gebäuden sowie dem Edinburgh Castle, welches auf einem Vulkanfelsen, hoch über der Altstadt, wacht! Bei der halbtägigen Stadt­besichtigung lernen Sie die Stadt kennen und können den Nachmittag für eigene Erkundungen nutzen.

4. Tag: Ihr Reiseleiter nimmt Sie heute mit zum „geheimnissvollsten See Schottlands“. Durch den Cairngorms National Park gelangen Sie weiter zum sagenumwobenen Loch Ness. Vielleicht haben Sie ja Glück und Nessie zeigt sich! Sie haben auch die Möglichkeit eine Bootfahrt auf dem berühmten See zu unternehmen oder die Ruine Urquard Castle zu besichtigen (beides gegen Aufpreis). Gegen Abend Rückkehr in Ihr Hotel in Pitlochry.

5. Tag: Der heutige Tag führt Sie in den Westen Schottlands. Sie durchqueren das Tal der Tränen, Glen Coe, eine einzigartige Berglandschaft der Highlands. Ihre Route führt Sie weiter bis nach Oban, malerisch in einer Bucht gelegen. Oban gilt als „Tor zu den schottischen Inseln“ und ist für seine Meeresfrüchte im ganzen Land bekannt.

6. Tag:Am Vormittag verlassen Sie Pitlochry und fahren zum Glamis Castle. Im Glamis Castle, den legendären Schauplatz von Shakespeare’s MacBeth, wuchs Queen Mum auf. Nach der Besichtigung reisen Sie zum Fährhafen in Newcastle, zur Einschiffung und Überfahrt nach Amsterdam. Übernachtung in 2-Bett-Kabinen an Bord.

7. Tag: Heute erreichen Sie Amsterdam. Nach dem Frühstück an Bord reisen Sie zurück in Ihre Heimatorte.

Termine und Preise

13. - 19. Juni 2020:
Doppelziller793,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ/EK-Zuschlag190,00 EUR
Kurtaxe8,00 EUR