Busreisen | Italien

Südtirol wie aus dem Bilderbuch

– Bergseen, Bahnen, Bozen, Ritten, Almen –

Reisebeschreibung

1. Tag: Im wunderschönen Mühlwald im Tauferertal werden Sie im gebuchten 3 Sterne Hotel am See Ihre Zimmer beziehen. Es liegt sonnig und ruhig am Seeufer mit einem wunderschönen Rundumblick auf die umliegende Berglandschaft. Zur Ausstattung gehören schöne Zimmer, gemütliche Café-Bar mit Gartenterrasse und Seeblick, Restaurant, Wellness-Bereich mit Sauna und Whirlpool.

2. Tag: Nach einem entspannten Frühstück genießen Sie einen geführten Spaziergang mit Ihrem Reiseleiter. Hier erfahren Sie Interessantes aus und über Ihren Urlaubsort. Im Anschluss erwartet Sie ein zünftiger Frühschoppen mit Weißwurst, Bier und Brezen. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Unternehmungen.

3. Tag: Heute unternehmen Sie eine Fahrt durch die Ladinische Bergwelt Südtirols. Die Dolomiten sind in ihrem Aussehen genauso einzigartig wie abwechslungsreich und absolut einmalig in ihrer Geologie. Die Rundfahrt beinhaltet Aufenthalte am Antholzer See, dem Pragser Wildsee, dem Toblacher See, dem Dürensee und am bekannten Misurina See. All diese Seen liegen in der Region der östlichen Dolomiten und bieten grandiose Fotomotive. Diese ganztägige Rundfahrt wird Ihnen die Schönheit der Dolomiten auf eine besondere Art und Weise näherbringen. 2009 wurde die Dolomitenregion in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen, da sie von einer "einzigartigen monumentalen Schönheit" ist. Unterwegs haben Sie noch die Gelegenheit in die Geheimnisse des Bergkäses eingeweiht zu werden und können diesen auch verkosten.

4. Tag: Was Südtirol so einzigartig macht, spürt man besonders intensiv in der Landeshauptstadt Bozen: Eine Mischung aus mediterraner Leichtigkeit und alpine Tradition verleihen der Stadt einen unvergleichlichen Charme. Per moderner Umlaufbahn, nostalgischer "Rittner Bahn" und Schmalspurbahn, erklimmen Sie nach dem Stadtbesuch die Höhen von Oberbozen, Himmelfahrt und Klobenstein. Genießen Sie dabei das herrliche Panorama mit bekannten Dolomitengipfeln. Den Tagesabschluss bildet der Besuch der Rittner Erdpyramiden, die als wahrliches Naturwunder gelten.

5. Tag: Heute fahren Sie in das mittelalterliche Städtchen Bruneck. Im Kern historisch, rundherum natürlich ländlich. Die naturbelassene Bergwelt der Dolomiten und der Zillertaler Alpen und das Aufeinandertreffen städtischer Kulturgeschichte und tirolischer Brauchtümer erhöhen die Faszination eines Aufenthaltes in der "Perle des Pustertales". Hier besuchen Sie das Speckmuseum und dürfen diesen unverwechselbaren Geschmack auch gerne verkosten. Anschließend Weiterfahrt nach Kasern im hinteren Ahrntal und Spaziergang zur Heilig Geist Kapelle. Mit einer gemütlichen Brettljause auf einer Alm endet das Tagesgeschehen.

6. Tag: Heimreise

Termine und Preise

29. Aug - 3. Sep 2021:
Preis p. P. im DZ643,00 EUR
Frühbucherpreis610,85 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag70,00 EUR
Kurtaxe10,00 EUR