Busreisen | Österreich, Slowenien

Kärnten, Steiermark und Slowenien

– Klagenfurt, Schifffahrt Wörthersee, Graz, Bleder See –

Reisebeschreibung

1. Tag: Kärnten, als südlichstes österreichisches Bundesland, verzaubert mit kristallklaren Seen, satt grünen Tälern, spektakulären Bergmassiven und sehr mediterranem Klima. Auch die Steiermark, mit dem historischen Graz, oder der Bleder See  in Slowenien, bieten unvergessliche Eindrücke.

2. Tag: Am Vormittag lernen Sie Kärntens Hauptstadt, Klagenfurt, kennen. Auch als „Rose vom Wörther­see“ bezeichnet, besitzt sie eine der schönsten altertümlichen Stadt­zentren Österreichs. Verträumte Innenhöfe, moderne Geschäfte und traditionelle Gartenrestaurants laden zum Besuch ein. Am Nachmittag erleben Sie eine schöne Schifffahrt auf dem Wörthersee und besuchen die Halbinsel Maria Wörth.

3. Tag: Nach einer Führung durch die Altstadt von Graz, geht es mit der Schlossbergbahn auf den Grazer Schlossberg. Zeitzeugen der Vergangenheit und eine tolle Aussicht ver­mitteln unvergessliche Eindrücke.

4. Tag: Heute unternehmen Sie einen Ausflug an den wahrscheinlich roman­tischsten See der Alpen – den Bleder See, in Slowenien. Umgeben von grünen Wäldern, thront er auf einem Fels­vorsprung über dem See, ein mittelalterliches Schloss mitten im See, auf einer Insel gelegen, präsentiert sich eine barocke Kirche, die ebenso zum Besuch einlädt, wie die Stadt Bled selbst.

5. Tag: Heimreise

Termine und Preise

28. Jul - 1. Aug 2020:
Doppelzimmer548,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag64,00 EUR
Kurtaxe6,00 EUR