Mehrtagesreisen | Deutschland

Hochsauerland – Land der „1000 Berge“

– Schifffahrt Möhnesee, Brauerei, Rothaargebirge, Inklusivgetränke –

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Olsberg und einchecken im gebuchten 3 Sterne Superior „Parkhotel Zentral“, inmitten des Kurparks gelegen. Die Schönheit des Hochsauerlandes beruht auf der bewundernswerten Naturkulisse und dem Zusammenspiel aus Wäldern, Flüssen, Seen, Tal- und Berglagen. Die Dörfer und Städtchen sind geprägt vom Sauerländer Baustil mit schiefergedeckten Dächern und schwarz-­weißem Fachwerk. Sie beeindrucken mit ihrem, für die Gegend typischem, Erscheinungsbild.

2. Tag: Nach dem Frühstück Besichtigung einer Brauerei, inkl. Verkostung und Imbiss. Beim anschließenden Eintopf mit Freigetränk können Sie sich stärken. Danach geht’s weiter nach Winterberg. Der weltbekannte Wintersportort lädt zum Bummeln und zur Einkaufs-Tour ein.

3. Tag: Bei der heutigen Fahrt über die Hochsauerland-Höhenstraße lernen Sie die aussichtsreichsten und schönsten Stellen des Rothaargebirges kennen. Eine Berg- und Talfahrt, wie man sie nur in den Alpen kennt, erleben Sie auf der über 100 km langen Route im Land der „1000 Berge“. Täler und Seen gruppieren sich um den höchsten Berg der Region, den „Kahlen Asten“. Nach den bergigen Erlebnissen steht die anschließende Schifffahrt auf dem Möhnesee dazu im Kontrast.

4. Tag: Auf der heutigen Rückfahrt legen Sie einen Zwischenstopp im Bergpark Wilhelmshöhe bei Kassel ein, bevor Sie die Heimreise antreten.

Termine und Preise

23. - 26. Juli 2020:
Doppelzimmer399,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag45,00 EUR
Kurtaxe6,00 EUR