Busreisen | Österreich

Blumencorso in Kirchberg

– Kitzbüheler Horn, Alpenblumengarten, Kitzbühel, Blumencorso –

Reisebeschreibung

1. Tag: Freuen Sie sich auf eine bunte Reise, die zu den Höhepunkten des Tiroler Sommers zählt. Seit 27 Jahren präsentiert Kirchberg diese prachtvolle Blumenparade mit über 500.000 Dahlien, Nelken, Gerbera und Sonnenblumen. Aber auch Genuss, Musik, Tradition und Natur versprechen ein besonderes Reiseerlebnis.

2. Tag: Nach einem guten Frühstück geht es per Gondelbahn zum Gipfel des Kitzbüheler Horns, wo Sie den Alpenblumengarten erkunden – unter anderem auch die „Rose der Alpen“, den Rhododendron. Nach dem Abstieg zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die wohl legendärste und sportlichste Stadt im Alpenraum, die Gamsstadt Kitzbühel. Genießen Sie das einzigartige Flair bei einem Stadtspaziergang oder einer Einkehr.

3. Tag: Begonnen wird der Tag des Blumencorsos mit einem großen Frühschoppen am Vormittag, bei dem traditionsgemäß verschiedene Musikgruppen aufspielen. Später freuen Sie sich auf das blühende Sommererlebnis von unzähligen Blüten die zu Wappen, Figuren und anderen Gebilden verarbeitet wurden und mit Musikkapellen, Traktoren, Oldtimern und Hochrad einen eindrucksvollen Zug darstellen. Unterhaltung und kulinarische Schmankerl sorgen am Rande für beste Stimmung.

4. Tag: Heimreise

Termine und Preise

13. - 16. August 2021:
Preis p. P. im DZ397,00 EUR
Frühbucherpreis377,15 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag45,00 EUR
Kurtaxe6,00 EUR