Busreisen | Deutschland

Beim Lindenwirt in der Drosselgasse

– Niederwalddenkmal, Rheinschifffahrt, Wiesbaden, Mainz –

Reisebeschreibung

1. Tag: Die Einzigartigkeit der Drosselgasse in Rüdesheim am Rhein begeistert jeden Besucher und ist daher auch Treffpunkt für Gäste aus aller Welt. Hier spielt die Musik: Fröhlich und klassisch – romantisch und fetzig. „144 Meter Lebensfreude“ in Weingasthäusern und Gartenschenken. Und Sie mittendrin. im 3 Sterne Superior Hotel „Lindenwirt“, direkt in der Drosselgasse.

2. Tag: Der Tag beginnt mit einem herzhaften Frühstück. Direkt am Hotel liegt die Talstation der Gondelbahn, die Sie zum Niederwalddenkmal bringt. Schweben Sie aufwärts über die Weinberge und genießen Sie die traumhafte Aussicht. Am Nachmittag heißt es: Leinen los zu einer Schifffahrt durch das von Burgen gesäumte Rheintal.

3. Tag: Heute starten Sie in Begleitung einer Reiseleitung zu einer Rheingau-Rundfahrt, wobei Sie Schloss Johannisberg, das älteste Riesling Weingut der Welt, besuchen, sowie die hessische Landeshauptstadt Wies­baden besichtigen.

4. Tag: Bevor Sie heute die Heimreise antreten, fahren Sie am Vormittag in das wunderschöne Mainz mit individuellem Aufenthalt. Gegen Mittag erfolgt die Rückfahrt nach Hause.

Termine und Preise

18. - 21. September 2020:
Doppelzimmer399,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag60,00 EUR
Kurtaxe6,00 EUR