Busreisen | Deutschland

Bayerischer Wald und Böhmerwald

– „Stadlzeit“ in der Dreiländerhalle Passau mit Andy Borg, Amigos, Saso Avsenik, Oberkrainer –

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise in den Bayerischen Wald, nach Hohenau, wo Sie im gleichnamigen 3 Sterne Hotel bereits erwartet und freundlich begrüßt werden. Inmitten des Nationalparks, in Südhanglage, bietet das Hotel einen herrlichen Panoramablick, komfor­table Ausstattung und Hallenbad.

2. Tag: Die höchste Erhebung im Bayerischen Wald ist der Arber, den Sie heute erwandern oder mit der Seilbahn „erklimmen“ können. Nicht­wanderer könnnen am reizvoll gelegenen Arber See verweilen und sich bei einer Schifffahrt oder bei Spaziergängen erholen.

3. Tag: Nach einem guten Frühstück bleibt am Vormittag Zeit zu freier Verfügung, in der Sie die Annehmlich­keiten Ihres Hotels nutzen können. Nach einem Mittagessen im Hotel starten Sie zu einem Ausflug nach Passau, zu einer Stadtführung durch die 3 Flüsse Stadt. Ein anschließender Bummel oder eine Schifffahrt bieten sich an. Im Anschluss erleben Sie in der Dreiländerhalle in Passau einen stimmungsvollen Abend unter dem Motto: „Stadlzeit“ mit Andy Borg, den Amigos, Sigrid und Marina, sowie Saso Avsenik mit seinen Oberkrainern.

4. Tag: Das nahegelegene Tschechien ist Ihr heutiges Ziel. In Begleitung einer Reiseleitung gibt es während einerBöhmerwaldrundfahrt viel zu entdecken.

5. Tag: Die Heimreise erfolgt durch das Altmühl- und Donautal mit Besuch von Kloster Weltenburg.

Termine und Preise

14. - 18. Oktober 2020:
Doppelzimmer495,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag52,00 EUR
Kurtaxe6,50 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Kategorie 312,00 EUR